Tennisanlage in Oberursel
Tennisanlage in Oberursel
120 Jahre TC Oberursel 1901 e.V.
120 Jahre TC Oberursel 1901 e.V.

Tennis-Herren des TC Oberursel weiter unbesiegt

11.07.2021
Drei Siege - 6:0 Punkte, so liest sich die erfolgreiche Bilanz der 1. Herrenmannschaft des TC Oberursel in der Gruppenliga nach diesem Wochenende. Dem souveränen 9:0 gegen den TC Niederursel ließen die Oberurseler nun einen 6:3 Sieg im Auswärtsspiel gegen den bislang ebenfalls ungeschlagenen Kasseler TC 31 folgen. Mit „voller Kapelle“ und der Unterstützung der drei tschechischen Spitzenspieler des TCO trat das Team um Mannschaftsführer Benny Zwicker bereits am Vortag die Reise in die Documenta-Stadt an. Aber auch die Aufstellung der Kasselaner konnte sich sehen lassen: an den ersten drei Positionen waren durchweg Spieler mit der höchsten Leistungsklasse (LK 1) vertreten. 

Im Spitzeneinzel unterlag die Nummer 1 des TCO, Oldrich Vejsicky (LK 2,5) seinem Gegner, der im Jahr 2017 an Nummer 1145 der Tennis-Weltrangliste geführt wurde, klar mit 1:6 und 1:6. Dies sollte aber das einzige der sechs zu spielenden Einzel sein, das die Oberurseler abgeben mussten. Die Nummer zwei des TCO, der 27jährige Kroate Karlo Bosjnak (LK 3,1) konnte den starken Trainingseindruck unter der Woche bestätigen und siegte denkbar knapp im Champions-Tiebreak mit 10:8 gegen den favorisierten Marek Flinner (LK 1,5). Die Nummer 4 der Oberurseler, Yannick Weber lag mit 1:6 und 3:5 schon fast aussichtslos zurück, konnte sich dann aber nach starkem Kampf doch noch den Sieg im Champions Tiebreak sichern. Auch Cedric Ouba behielt, trotz Verletzung im 2. Satz, die Oberhand gegen seinen Gegner. Durch die Erfolge von Vojtech Adamek (6:4, 6:4) und Petr Bezemek (6:3, 6:1) sicherte sich das Team des TCO den Sieg schon nach den Einzeln mit 5:1. Den Doppeln kam somit keine Bedeutung mehr zu.

Mit diesem Erfolg geht der TCO nun punktgleich mit BW Sprendlingen als Gruppenerster in die Sommerpause und darf sich berechtigte Hoffnungen in Richtung Aufstieg machen. Weiter geht’s für die Oberurseler am 29.08. mit dem Auswärtsspiel in Kelkheim. Am 05.09. und 12.09. steht dann wieder Spitzentennis auf der Platzanlage in der Aumühlstrasse an, mit den Heimspielen gegen den Offenbacher TC bzw. TC Schwalbach.

 

Die 2. Herrenmannschaft des TCO steht mit drei Siegen an der Spitze der Bezirksoberliga. Gegner des Heimspiels an diesem Wochenende war die 3. Mannschaft des TEVC Kronberg, die souverän mit 5:1 besiegt wurde. Nach der Sommerpause stehen für die Oberurseler noch vier Spiele an.

 

Erneuter Aufstieg für Damen 50 in Hessenliga

Unsere Damen 50 Mannschaft startete vor 2 Jahren in der Gruppenliga und stieg in die Verbandsliga auf - dieses Jahr ist ihnen nun der klare Aufstieg in die Hessenliga gelungen.

 

Wir gratulieren Beate Lüders, Ellen Regensburger, Sabine Röder, Petra Koch-Ehren, Colette Strobel.

Hier finden Sie uns:

TC Oberursel 1901 e.V.
Aumühlenstraße

Postfach 1625

61440 Oberursel (Taunus)
Telefon: +49 6171 52955

info@tc-oberursel-1901.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TC Oberursel 1901 e.V.